Ein Hundeleben - Infoportal über Hunde
Home
Fotos
Hundewissen
Tipps
Unser Shop
Gewinnspiel
Linkpartner
Impressum
Sitemap
Kontaktformular

 
Hallo, ich bin Champ,

Hundekarrikatur Champ (© Wright)

 

ich freue mich, dass ihr meine Seite gefunden habt und heiße euch herzlich willkommen.

Meine Domain ist noch nicht ganz fertig, ich bin noch am basteln.

Hier entsteht ein Informationsportal für Kinder und Erwachsene über alles Mögliche, was uns Hunde betrifft. Ich freue mich natürlich auch über Tierfreunde aus anderen Bereichen, egal, ob Maus oder Elefant.

Ich möchte euch mit lustigen und auch nachdenklichen Berichten über Hunde  und andere Haustiere informieren.  

Wir Hunde sind von Natur aus lernbegierig und froh, wenn man sich mit uns beschäftigt. So hängt das gute Benehmen des Hundes in erster Linie von der Art des Umgangs mit Hunden ab. Wusstet ihr, dass nach Expertenmeinung drei Stunden Beschäftigung pro Tag für die Ausgeglichenheit des Hundes angebracht wären?

Aber auch wenn ihr das vielleicht nicht täglich schafft - es ist gar nicht so schwer, für ein angenehmes Miteinander zu sorgen. Auch wir sind manchmal arme Hunde. Wie bei den Menschen gibt es auch bei uns gute und schlechte Zeiten:

Ein Hundeleben halt.

Ich hoffe, dass ihr auf meinen Seiten dazu wertvolle Tipps und Anregungen findet! Ihr vermisst noch etwas? Ihr interessiert Euch für ein Spezialgebiet oder habt eigene Vorschläge und Ideen? Dann schickt mir einfach eine E-Mail! Für Euer Feedback bin ich jederzeit dankbar.

 

info@einhundeleben.com

 

 Jeder fängt in der Kinderstube an ...

und am Anfang geht manches daneben. Diese Erfahrung müssen Welpenbesitzer und Züchter machen. Für die Welpenerziehung gibt es spezielle Unterlagen. Sie bestehen aus einem besonders saugfähigen Material das auch den Geruch weitgehenst beseitigt: Puppy Pads!

 

  • die praktische Unterlage zur schnellen Welpenerziehung

  • feuchtigkeitsundurchlässige Unterseite

  • extrem saugfähig

  • neutralisiert Gerüche

  • versiegelter Rand schützt vor Auslaufen

  • vielseitige Verwendung - auch für Transportboxen, Schlafplätze, Katzentoilletten usw.

Wie bringt  ihr eure Welpen stubenrein?

Am besten legt ihr die Unterlage in die Nähe des Liegeplatzes. Wenn der kleine Hund getrunken oder gefressen hat, setzt ihr ihn auf das Puppy Pad bis er sich erleichtert hat. Lobt ihn danach ausgiebig und gebt ihm eine Belohnung. Denn jedesmal, wenn der Welpe etwas richtig macht, lernt er richtiges Verhalten. Manche glauben immer noch, man müsste das junge Tier mit der Nase reindrücken. Dabei lernt es jedoch nur, dass ihr eine unangenehme Person seid. Beim nächsten Mal legt ihr das Puppy Pad etwas näher zur Wohnungstür und später vor die Haustür  bis der  Welpe außerhalb der Wohnung sein Geschäft erledigt. Dann habt ihr es geschafft!

 

Jetzt in im Shop bestellen ohne Risiko.

 

 Puppy Pads in verschiedenen Größen gibt es in unserem Shop.
Zum Bestellen hier klicken:

 http://www.firstpetsaddress.de/epages/61954711.sf/de_de/?objectpath=/shops/61954711/products/nled001g

 

Übrigens: Puppy Pads eignen sich auch als Unterlagen in Katzentoilletten. Gerade Katzen lieben einen trockenen Platz. Legen sie ein Puppy Pad in das Katzenklo und darauf das Katzenstreu. (Auch die Reinigung ist dadurch wesentlich einfacher!!)

Auch Mütter mit Babies finden Puppy Pads toll. Passen in die Handtasche und sind eine ideale Unterlage, wenn man unterwegs mal schnell das Baby wickeln muss.

  

Liebe Hundehalter,
ihr wisst ja, wenn wir krank werden können die Tierarztrechnungen oft sehr hoch sein. Es empfiehlt sich deshalb, eine Krankenversicherung abzuschließen. Echt wichtig ist auch eine Haftpflichtversicherung, damit die Haftung im Schadensfall euch Hundebesitzer nicht ruiniert. 

 

Gleich hier klicken und informieren!

Hundehalter-Haftpflichtversicherung.

 

 

  Buchtipps:

 

 

 Kurzbeschreibung:

Monty Roberts war ihr Vorbild, seine Arbeit mit Pferden ihre Quelle der Inspiration. Jan Fennelll hat die Methoden des "Pferdeflüsteres" für Hunde adaptiert. Wie Roberts geht es ihr nicht darum gewaltsam den Willen der Tiere zu brechen, sondern mit Blick auf die Instinkte und das Rollenverhalten der Vierbeiner mit ihnen zu kommunihzieren. Unterhaltsam und anrührend beschreibt Englands erfolgreichste Hundetrainerin, wie sie arbeitet, "Problemhunde" therapiert und was die besondere Behziehung zwischen Mensch und Hund ausmacht.

Quelle: Amazon.de

Kurzbeschreibung

Dies ist eigentlich kein Buch über Hundeerziehung, sondern eines über Menschenerziehung: Intelligent, wissenschaftlich, humorvoll und manchmal einfach verblüffend erklärt Patricia McConnell, Professorin für Zoologie und zertifizierte Tierverhaltenstherapeutin, welche typischen Missverständnisse zwischen dem "Affen" Mensch und dem "Wolf" Hund einer ungetrübten Beziehung oft im Wege stehen. Menschen wie Affen umarmen gerne, was sie lieben - für Hunde ist das eine glatte Beleidigung. Zahlreiche Aha-Erlebnisse und vergügtes Schmunzeln sind beim Lesen garantiert!

Quelle: Amazon.de

   

Jochen Schweizer-Erlebnisgeschenke 

Klicken Sie hier!

Bereiten Sie Ihren Kindern eine tierische Freude!

Zum Beispiel mit einer Husky-Tour in die Welt der Schlittenhunde zu schnuppern, oder mit einem Abenteuertag für junge Zweibeiner und treue Vierbeiner.

Quelle: Jochen Schweizer